Ebene 6M, es ist deine erste Anlaufstelle, wenn du persönlich bei uns vorbeikommen möchtest. Hier kannst du dir auch die verschiedenen ÖH-Broschüren direkt abholen oder eine Printausgabe der Fieberkurve mitnehmen. Auch die meisten Spezialberatungen finden hier statt.
Auf 6M findest du auch unser Sekretariat, das 5 Tage in der Woche während immer während unserer Öffnungszeiten besetzt ist und dir somit durchgängige persönliche Betreuung bietet. Unsere Mitarbeiterinnen Marion und Tatjana nehmen gerne deine Anfragen entgegen, geben dir Auskunft oder leiten sie bei Bedarf an die jeweils Zuständigen innerhalb der ÖH Med Wien weiter.

Marion Kammerer

marion.kammerer@oehmedwien.com

Marion:

Deine erste Ansprechpartnerin im Büro der ÖH Med Wien, Leitstelle 6M


„Mein Name ist Marion Kammerer, ich bin verheiratet, habe einen achtjährigen Sohn und bin seit zwölf Jahren als Sekretärin an der ÖH Med Wien tätig.

Zu unseren Öffnungszeiten stehe ich dir gerne mit Rat und Tat persönlich oder telefonisch zur Seite. Wenn ich mal nicht weiter weiß, mache ich mich gerne für dich schlau oder verweise dich an eines unserer zuständigen Referate.“

Tatjana Masek

tatjana.masek@oehmedwien.com
http://masek.at

Tatjana:

Büroorganisation und Buchhaltung



„Ich heiße Tatjana Mašek und meine Hauptaufgabe auf der ÖH Med Wien sind die Büroorganisation und die Buchhaltung. Diese Arbeit nehme ich schon seit 2004 wahr. Neben meiner Tätigkeit bei der ÖH Med Wien bin ich außerdem Lebens- und psychosoziale Beraterin sowie Supervisorin. Hast Du ein Problem im oder außerhalb des Studiums? Rede mit mir, ich helfe Dir zu Deiner Lösung!“

3 Gedanken zu „Büro

  • 22. Dezember 2016 bei 9:56
    Permalink

    Frage: wenn am 20. der letzte Tag für die Bezahlung der pullis ist, geh ich mal davon aus dass es heute nicht mehr geht wenn man noch nicht mal einen bestellt hat? Oder gibt es doch eine Möglichkeit mit Ausnahme? 😉 Oder wann wäre die nächste?

    Vielen Dank für die Geduld schon mal 🙂

    Antwort
  • 28. Januar 2017 bei 13:04
    Permalink

    Hi! Man sieht im ganzen AKH so viele mit euren tollen roten Hoodies gibt es noch eine Chance solche zu bekommen? oder startet ihr wieder mal so eine Aktion? Würde euch gleich ein paar abnehmen aber zumindest einen!
    Vielen Dank!

    Antwort
    • 16. Februar 2017 bei 23:42
      Permalink

      ende März, nachdem die grauen Hoodies auch ausgeteilt sind, werden Restpositionen nach fcfs Prinzip verkauft.
      Nähere Infos werden dazu noch veröffentlicht, am besten auf der FB Seite folgen.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.